Beris Olivenkopfgebiss, Konnex Zungebogen

  • Grösse
  • Ring Grösse
  • Härte

99,90 CHF 99,90 CHF 99.9 CHF

99,90 CHF

Option nicht verfügbar

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

beris KONNEX
Unsere ursprüngliche Idee war es, ein dünneres Mundstück mit der Wirkung eines Zungenbogens zu entwickeln. Während der Entwicklungsphase wurden wir aber auch von den Eigenschaften der Schmetterlingsstange inspiriert. Wir verstehen die KONNEX-Stange als die bewusste und gelungene Zusammenführung von positiven Eigenschaften bei der Mundstücke. Das Profil der KONNEX-Stange ist schlanker, sie positioniert sich sehr angenehm im Maul des Pferdes. Der bewährte beris-Zungenbogen offeriert auch hier dem sensiblen Zungenmuskel ein grosses Platzangebot – zusätzlich verbreitert der Bogen sich bei der KONNEX-Stange deutlich. Das bedeutet eine größere Auflagefläche des Mundstücks auf der Zunge. Der einwirkende Zügeldruck wirkt auf einer größeren Fläche, der Zungenmuskel wird wirkungsvoll geschont. Sehr geeignet ist die KONNEX-Stange für Pferde mit einem geringen Platzangebot im Maul, z.B. bei blütigen oder älteren Pferden (durch Veränderung der Zahnstellung), bei Pferden mit größerer Zunge und besonders bei solchen, die empfindlich auf punktuellen Druck der Zunge reagieren. Erhältlich in den Härtegraden Soft und Hard, in den Breiten 130 & 140 mm.

Das Gebiss liegt durch seine leichte Wölbung perfekt im Maul. Druck auf den Zügel ändert den Winkel des Mundstücks im Maul und führt durch seine spezielle Formgebung zur vermehrten Einwirkung auf Unterkieferladen und Zunge. Der sanfte modellierte Übergang zu den Gebissringen macht ein Einklemmen der Lefzen unmöglich und gibt dem Gebiss zusätzlich einen besonders stabilen seitlichen Halt. Die Form und die unterschiedlichen Ringgrößen empfehlen das Gebiss besonders für die Arbeit mit jungen Pferden. Bei einem kleinen Ring wirkt die Reiterhand durch den kürzeren Wirkweg schneller und direkter, beim größeren Ring ist die Wirkung der Reiterhand dagegen abgemildert. Das Olivenkopfgebiss lässt sich auch durch die unterschiedlichen Härtegrade des Mundstücks hervorragend auf fast jeden Pferdetyp anpassen.

Beris Gebisse: Die Schonung des empfindlichen Pferdemauls ist uns ein besonderes Anliegen, welches sich in den von uns verwendeten Materialien, z.B. in der Verwendung von lebensmittelechtem Kunststoff, widerspiegelt.
Vom Trensenring bis zum aufwendigen Seitenteil – jedes Metallstück wird von Hand geformt, geschweißt und auf Hochglanz poliert.
Zur Gewährleistung der Sicherheit von Reiter und Pferd unterlaufen unsere Mundstücke einer besonderen Zugfestigkeitskontrolle.
Unsere neuartige Formgebung des Mundstückes sorgt zudem für eine bessere Akzeptanz und erleichtert die dosierte Kommunikation zwischen Pferd und Reiter.